Die ehemalige Richthofenkaserne Dedelstorf

Unsere ehemalige militärische Heimat ist die Richthofenkaserne Dedelstorf. Im Jahr 2003 eröffnete die TradGem StO Dedelstorf im ehemaligen Wachgebäude der Kaserne ein kleines Museum, das die Geschichte des Standortes von 1933 bis zur Schließung im Jahr 1993 aufzeigt und erzählt.

Seitdem haben wir unsere Heimat wieder in der ehemaligen Kaserne gefunden. Im Jahr 2015 erfolgte der Umzug in den Anbau des ehemaligen Stabsgebäudes in dem wir im August 2015 unsere Ausstellung wieder eröffneten, da die übrigen Gebäude nach dem Verkauf der Kaserne abgerissen wurden.

Gehen Sie mit uns auf einen letzten Rundgang durch die ehemalige Richthofenkaserne Dedelstorf.

Traditionsgemeinschaft Standort Dedelstorf

TradGem StO Dedelstorf

Die Traditionsgemeinschaft Standort Dedelstorf, kurz TradGem StO Dedelstorf wurde im November 1993 noch vor der Schließung der Richthofenkaserne Dedelstorf gegründet. Sie bewahrt die Tradition der zuletzt hier stationierten Einheiten der Bundeswehr, des Panzerartilleriebataillons 335, der Panzerpionierkompanie 330, der Panzerjägerkompanie 330 und früherer an diesem Standort stationierter Einheiten.

Webseite: http://www.traditionsgemenschaft-dedelstorf.de

Unsere Aufgabe

Satzung der TradGem StO Dedelstorf

folgt in Kürze.